DASA Arbeitswelt Ausstellung

Die DASA in Dortmund. Foto: RIK/Sascha Kreklau
Die DASA in Dortmund. Foto: RIK/Sascha Kreklau

Die Ausstellung präsentiert Arbeitsschutz in unterschiedlicher Weise: sie zeigt die Arbeitswelt als einen Lebensraum und gibt über Arbeitsschutzprobleme Auskunft. Durch Rückblicke und Ausblicke werden die erzielten Fortschritte verdeutlicht. Vielfältige Erlebnis- und Erfahrungsräume lassen die Probleme hautnah nachempfinden. In Vorführungen wird ein unmittelbarer Eindruck von Arbeitsabläufen und technischen Prozessen vermittelt.

Die DASA Arbeitswelt Ausstellung umfasst folgende Ausstellungsbereiche: Das Informationszentrum bietet eine allgemeine Einführung in den Arbeitsschutz. Der Bereich „Am Bildschirm” beschäftigt sich mit den Informations- und Kommunikationstechniken. Arbeitsbelastungen und -schutz in der klassischen Fabrik wird im Bereich „Im Takt der Maschine” behandelt. Bei „Im Wettlauf der neuesten Nachrichten” geht es um die Arbeit rund um den Zeitungsdruck, „Mehr Sicherheit am Bau” beschäftigt sich mit den Tätigkeiten auf dem Hoch- und Tiefbau und „Jede Menge Spannung” setzt sich mit den Beschäftigungen in der Energiewirtschaft auseinander. 

zurück 2/2

Kontakt & Infos

DASA
Arbeitswelt Ausstellung
Friedrich-Henkel-Weg 1 - 25
44149 Dortmund
Telefon: +49 (0) 231 / 90 71 24-79

Öffnungszeiten

Mo-Fr 9-17 Uhr
Sa/So/Fei 10-18 Uhr

Aktuelle Informationen zu den Öffnungszeiten an Feiertagen sind hier zu finden.

Führungen

Öffentliche Führungen für DASA-Besucher: So 14-15 Uhr. Es ist nur der Eintrittspreis zu entrichten.

ÖPNV

Von Dortmund Hbf oder Bochum Hbf mit S-Bahn S1 bis "Dortmund-Dorstfeld Süd"

VRR-Fahrtenplaner

Mit nur wenigen Klicks zur richtigen ÖPNV-Verbindung: Der VRR-Fahrtenplaner zur Route der Industriekultur listet alle Bus- und Bahn-Verbindungen zu und zwischen den Ankerpunkten, Panoramen und Siedlungen.

metropolradruhr

Nächster Standort: S-Bf. Dortmund-Oespel (S1), 3,4 km, 16 Min.; S-Bf. Dortmund West (S4), 2,5 km, 12 Min.

www.metropolradruhr.de

Gastronomie

Öffnungszeiten wie Museum und nach Absprache
www.dasa-dortmund.de/besucher-informationen/gastronomie-und-shop/

Partner der Ruhr.Topcard 2019