Wohnanlagen

Wohnanlagen. Foto: RIK/ Guntram Walter
Wohnanlagen. Foto: RIK/ Guntram Walter

Arbeiten und Leben heißt das Motto am Innenhafen heute. Längs der Grachten zwischen Stresemannstraße und Philosophenweg entstand ein eigenes Wohngebiet mit geschützten, grünen Innenhöfen und wechselnder Gestaltung der Straßenräume. Früher war das Gelände gewerblich genutzt, hier stand mit der Tabakwarenfabrik Böninger eines der traditionsreichsten Unternehmen Duisburgs und es wurde in der Bäckerei der Konsumgenossenschaft Eintracht Mehl aus der Mühle gegenüber direkt verarbeitet. In vier Bauabschnitten entstanden seit 1998 fast 250 Miet- und Eigentumswohnungen. Allen Neubauten gemeinsam ist die Höhe von vier Etagen mit zurückversetztem Staffelgeschoss, die ökologische Bauweise und variable Wohnungsgrößen vom Apartment bis zur üppigen Maisonettewohnung mit Dachterrasse und Tiefgaragen.

Die beiden Zeilen der Münchner Architekten Auer und. Weber (1998 Duisburger Gemeinnützige Baugesellschaft GEBAG) an Hansegracht und Philosophenweg sind sehr offen gehalten mit einem Wechsel von Vorgärten, Balkons und verglasten Treppenhäusern. Gegenüber zwischen Hanse- und Speichergracht vermitteln die beiden Wohnzeilen der Düsseldorfer Architekten Ingenhoven Overdiek und Partner (2000, ebenfalls GEBAG) mit Sichtbeton, hellem Holz und raumhoher Verglasung in strenger Geometrie ein ganz anderes Bild. Den Riegel am Philosophenweg dazwischen entwarf der Kölner Architekt Peter Schmitz (2000, Wohnungsgenossenschaft Duisburg-Mitte). Hier bilden die unteren drei Etagen eine geschlossene Front zur Straße, der vierten ist ein Laubengang vorgelegt, der zu den Maisonettewohnungen führt. Die längste zusammenhängende Zeile entwarf das Londoner Büro von Lord Norman Foster (2001, THS Essen). Seine Architektursprache ist an den großen Linien, dem Kontrast von Glas und Stein und den offenen Ecken ablesbar. Das Wohnquatier am Innenhafen wird ergänzt durch eine Zeile mit seniorengerechten Wohnungen der LEG am vorderen Philosophenweg gegenüber dem Seniorenzentrum. 

zurück 7/54 vor

Kontakt & Infos

Wohnanlagen
Philosophenweg/ Speichergracht/ Hansegracht
47051 Duisburg

ÖPNV

Von Duisburg Hbf (Osteingang) mit Bus 934 bis "Hansegracht"