Aktuelles auf der Route Industriekultur

„Farbe absolut”: Talk im MKM im Innenhafen

Katharina Grosse und VG Bild-Kunst, Bonn 2019; Foto: Jens Ziehe / Courtesy Gagosian

Mit einem Artist Talk mit Katharina Grosse startet das MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst im Duisburger Innenhafen am 15. November um 19 Uhr das Begleitprogramm zur aktuellen Ausstellung „Farbe absolut”. Die international gefeierte Malerin trifft auf Johann König, den „Popstar unter den Galeristen” (FAZ). Gemeinsam mit Ausstellungskuratorin Eva Schmidt teilen sie ihre Innensicht auf Kunst, Künstler und Künstlerinnen, die Ausstellung mit Gotthard Graubner im MKM und die Malerei von Katharina Grosse als Denkform, unbekannter Ort und Plädoyer für Veränderlichkeit. Der Teilnahmepreis beträgt zehn Euro inklusive Eintritt ins MKM.

Darüber hinaus findet ab sofort jeden Mittwoch um 15 Uhr der „Kunstmittwoch” im MKM statt. Kunstvermittlerin Prisca Wensch führt in der Ausstellung „Farbe absolut” in die Farbmalerei von Katharina Grosse und Gotthard Graubner und den Dialog der Werke beider Künstler ein (bis Laufzeitende; Teilnahme kostenlos/im Eintrittspreis enthalten).

Weitere Termine:

Mittwoch, 20.11.2019 | 17 Uhr
KUNST und GENUSS
Führung durch die Ausstellung, anschließend Wein und Imbiss im Küppersmühle Restaurant
Mit Sabine Falkenbach und Jörg Mascherrek
21 Euro inkl. Eintritt, Führung, einem Getränk und Imbiss

Mittwoch, 4.12.2019 | 17 Uhr
GROSSE X GRAUBNER – Hinter den Kulissen
Der alternative Ausstellungsrundgang mit den Restauratoren Brüning & Schubert: Hintergrundwissen rund um Aufbau, Pflege und Umgang mit Kunstwerken.
10 Euro inkl. Eintritt ins MKM

Samstag, 18.1.2020 | 15 Uhr
MKM POETRY TIME
Lyrikworkshop in der Ausstellung „Farbe absolut“ für Jugendliche und Erwachsene
20 Euro inkl. Eintritt ins MKM | max. 15 Teilnehmer

MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst
Philosophenweg 55
47051 Duisburg
Tel. 0203 / 30 19 48 -11
www.museum-kueppersmuehle.de

Der Innenhafen Duisburg ist ein Ankerpunkt auf der Route der Industriekultur.