Aktuelles auf der Route Industriekultur

Ferien auf Zollverein und im Ruhr Museum

Ferienstimmung auf dem Welterbe. Foto: Jochen Tack/Stiftung Zollverein

Zechen-Abenteuer statt Langeweile in der schulfreien Zeit: Der Denkmalpfad Zollverein und das Ruhr Museum bieten in ihrem gemeinsamen Sommerferien-Programm vom 17. Juli bis zum 25. August verschiedene Workshops und Mitmachaktionen an. Kinder von sieben bis zwölf Jahren können montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr spielerisch das UNESCO-Welterbe Zollverein und die Ruhrgebietsgeschichte entdecken. Anmeldungen sind noch möglich per E-Mail an ferien@zollverein.de. Dank einer großzügigen Spende der RAG Stiftung ist die Teilnahme an allen Ferien-Workshops (inklusive Mittagsimbiss) in diesem Jahr kostenfrei.

In den Zollverein-Ferien schlüpfen die Teilnehmer zum Beispiel in die Rolle eines Archäologen oder eines Bergmanns. Sie finden heraus, was Haie und Krokodile auf Zollverein zu suchen haben, oder lernen, wie man einen Bergmannsstollen baut. Auf den Spuren von Martin Luther gehen die jungen Entdecker mit Feder und Tinte auf eine Zeitreise durch 500 Jahre Geschichte und Reformation. Auf der Kokerei können sie den „größten Toaster“ der Welt erforschen und knifflige Aufgaben rund um das Thema lösen. Insgesamt werden zehn verschiedene ganztägige Workshops im Wechsel angeboten.

Jeder Erlebnistag startet um 8 Uhr, es gibt eine gemeinsame Mittagspause, und Schichtende ist um 16 Uhr. Alle zwei Wochen startet das Programm wieder von neuem, sodass jeder die Möglichkeit hat, bei seinem Lieblingsthema der Zollverein-Ferien mitzumachen. Die verschiedenen Erlebnistage können einzeln oder als ganze Woche (fünf Tage) gebucht werden. Eine Anmeldung per E-Mail an ferien@zollverein.de ist erforderlich, die Teilnehmerzahl pro Tag ist auf 20 Kinder begrenzt.

Die einzelnen Termine finden sich unter www.zollverein.de/ferien.

UNESCO-Welterbe Zollverein
Ruhr Museum
Areal A [Schacht XII]
Kohlenwäsche, Schacht XII [A14]
Gelsenkirchener Straße 181
45309 Essen
Telefon: +49 (0) 201 / 24 68-10
www.zollverein.de
www.ruhrmuseum.de

Das Welterbe Zollverein ist ein Ankerpunkt auf der Route der Industriekultur.

metropoleruhr.de #Route-Industriekultur