Aktuelles auf der Route Industriekultur

RuhrtalBahn: Fahrplan liegt aus

Die RuhrtalBahn unter dem Ruhrviadukt. Foto: RIK/R. Budde

Die zwölfte Fahrsaison der RuhrtalBahn steht bevor. Der gedruckte Fahrplan wird derzeit ausgelegt, unter www.ruhrtalbahn.de ist der Download bereits seit Jahresbeginn möglich.

Grundsätzlich bleibt der Fahrplan unverändert. Sowohl der Museumszug mit der Dampflokomotive wie auch der Schienenbus fahren freitags jeweils zweimal sowie an Sonn- und den meisten Feiertagen jeweils dreimal zwischen dem Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen und Hagen Hbf hin und her.

Eine kurze Unterbrechung der Fahrsaison wird es allerdings im August geben, da an der Strecke Bauarbeiten durchgeführt werden. Dafür wird die Saison in diesem Jahr bis Ende Oktober verlängert. Die Fahrpreise bleiben im vierten Jahr hintereinander unverändert. Der erste Fahrtag ist der 2. April.

Wer den Fahrplan in gedruckter Form erhalten möchte, sendet einen mit 0,85 Euro frankierten Rückumschlag an folgende Adresse: RuhrtalBahn, Honigsberger Straße 26, 45472 Mülheim.

Weitere Information und Reservierung: www.ruhrtalbahn.de oder Telefon +49 (0)208 / 30 99 83 010.

Die RuhrtalBahn gehört unter anderem zur Themenroute 15: Bahnen im Revier.