Aktuelles auf der Route Industriekultur

Stimmungsvolles Weihnachtskonzert im Maxipark

Helena Schneider und „Passo Avanti“. Fotos: S.Schubert/S.Korp

Der Chor „Cantate '86“, die Sopranistin Helena Schneider sowie das Ensemble „Passo Avanti“ laden am 17. Dezember, 18 Uhr, zu einem stimmungsvollen Weihnachtskonzert in den Festsaal im Maximilianpark in Hamm.

Traditionell wird der Abend mit dem Klassiker „Da ist im Dunkeln ein helles Funkeln“ eröffnet und mit dem gemeinsamen Singen von  „Stille Nacht“ beendet. Dazwischen erwartet die Besucher ein bunter Strauß aus klassischer Musik und bekannten Weihnachtsliedern - von Schneider und „Passo Avanti“ modern und stilübergreifend interpretiert.

Auf dem Programm stehen etwa das „Ave Maria“, aber auch eine neue Interpretation von „Leise rieselt der Schnee“. „Cantate '86“, der Jugendchor und der Junge Chor der Kirchengemeinde Mark-Westtünnen wiederum werden unter der Leitung von Werner Granz traditionell klassische Weihnachtslieder zu Gehör bringen.

Maximilianpark Hamm
Alter Grenzweg 2
59071 Hamm
www.maximilianpark.de 

Der Maximilianpark ist ein Ankerpunkt der Route der Industriekultur.