Aktuelles auf der Route Industriekultur

Wasser auf der Route

Schiffshebewerk. Foto: RIK/Sascha Kreklau

Ob auf den Spuren der Vergangenheit, Genussradeln oder eine Radtour mit Kindern: Die Route der Industriekultur per Rad hat viele spannende Seiten. Der RegioTour-Tipp für August etwa widmet sich dem Thema „Industriekultur und Wasser“.

Bierbrauer, Binnenschiffer, Biotope: Bei unserem aktuellen Tour-Tipp für Radler dreht sich alles um die industriekulturellen Highlights der Region Dortmund/Waltrop, darunter das Dortmunder U, das Schiffshebewerk Henrichenburg und die Kokerei Hansa mit ihrem aufwendigen Regenwassertrennsystem., das Frischwasser direkt der renaturierten Emscher zuführt. Die gute 50 Kilometer lange Strecke kann auch von Ungeübten problemlos absolviert werden. Weitere Details zum Streckenverlauf, GPX-Daten und weitere Vorschläge für Radtouren in der Metropole Ruhr finden sich hier.

 

 

metropoleruhr.de #Route-Industriekultur