Hier können Sie den Newsletter des Regionalverbandes Ruhr für die Route der Industriekultur abonnieren. Mit einem * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden. Weitere Angaben wie Name und Anrede ermöglichen es uns, Sie persönlich anzusprechen.


Datenschutzhinweis:
Personenbezogene Daten werden Regionalverband Ruhr ausschließlich zur zweckbezogenen Durchführung Ihrer Anfragen verwendet. Eine weitergehende Nutzung, z. B. für Werbezwecke ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis ist ausgeschlossen.

Anrede:




Nach Anmeldung erhalten Sie automatisch eine E-Mail, in der Sie bitte auf den darin enthaltenen Bestätigungslink klicken. Erst danach ist Ihre Bestellung vollständig abgeschlossen. Ohne diese abschließende Bestätigung kann keine Zustellung des abonnierten Newsletters erfolgen.

Sie sind bereits registrierter Abonnent und möchten den Newsletter abbestellen oder Ihr Profil bearbeiten dann klicken Sie hier.

Ein Projekt des RVR

Interaktive Kartenansicht

Die Route der Industriekultur auf einen Blick in der interaktiven Kartenansicht. Über die Filterfunktion lassen sich Ankerpunkte, Panoramen und Siedlungen auch einzeln darstellen.

VRR-Fahrtenplaner

Mit nur wenigen Klicks zur richtigen ÖPNV-Verbindung: Der VRR-Fahrtenplaner zur Route der Industriekultur listet alle Bus- und Bahn-Verbindungen zu und zwischen den Ankerpunkten, Panoramen und Siedlungen.

News zur Route bei Facebook

Seien Sie unser Gast!

Fragen zu Reisen in die Metropole Ruhr beantwortet die Ruhr Tourismus GmbH (RTG).

RUHR.TOPCARD

Die Vorteils-Karte für die ganze Metropole Ruhr - und für viele Standorte der Route der Industriekultur.