Siedlung Stiftsdamenwald

Siedlung Stiftsdamenwald. Foto: RIK/ R. Budde
Siedlung Stiftsdamenwald. Foto: RIK/ R. Budde

Auch wenn die Häuser dieser kleinen Siedlung im Laufe der Zeit viel von ihrem ursprüng- lichen Charakter verloren haben, so lässt sich doch auch heute noch erkennen, dass bei der Planung der 1907 gebauten Siedlung das Modell Gartenstadt Vorbild war.

Die Straßenbezeichnung Damenstiftswald erinnert an eine ehemalige Besitzung des Stoppenberger Damenstifts, das im Hochmittelalter auf dem kleinen Hügel, dem "Stoppenberg", nordöstlich von Essen gegründet worden war. 

zurück 27/32 vor

Kontakt & Infos

Siedlung Stiftsdamenwald
Stiftsdamenwald
45141 Essen-Stoppenberg

ÖPNV

Von Essen Hbf mit Straßenbahnlinie 107 bis  "Ernestinenstr.", dann ca. 7 Minuten Fußweg.