15.12.2023 – 07.01.2023

EisSalonRuhr in der Jahrhunderthalle Bochum

Am 15. Dezember 2023 öffnet der EisSalon Ruhr in der Jahrhunderthalle Bochum wieder seine Tore. Die ehemalige Gaskraftzentrale des Bochumer Vereins wird bis zum 7. Januar ein winterliches, wetterunabhängiges Vergnügen – mit jeder Menge Stahl, meterhohen Decken, bunten Lichtern, Musik und ganz viel Eis! Auf über 1.500 Quadratmetern findet sich hier ein Paradies für Eislauf-Fans: egal ob Neuling oder Profi auf den Kufen, willkommen sind alle. Nach sportlichen Runden auf dem Eis lädt der Gastronomiebereich zum Verweilen ein. Hier können sich die Gäste mit regionalen Snacks sowie heißen und kalten Getränken stärken.

Große Eröffnungsparty

Mit einer großen Eröffnungsparty, präsentiert von Radio Bochum, wird die Eislaufsaison am 15. Dezember ab 16 Uhr feierlich eingeläutet. Ein DJ sorgt für musikalische Unterhaltung, während die Besucherinnen und Besucher sich auf Highlights und Überraschungen von Radio Bochum freuen dürfen. Auch der Bochumer Oberbürgermeister, Thomas Eiskirch, kommt vorbei, um den EisSalon Ruhr offiziell zu eröffnen und vielleicht sogar selbst ein paar Runden auf Schlittschuhen zu drehen.

Ort:
Jahrhunderthalle Bochum
An der Jahrhunderthalle 1
44793 Bochum

Öffnungszeiten:
Große Eröffnung mit Radio Bochum und vielen Highlights: 15.12.2023, 16:00-2:00 Uhr (Ticketpreise abweichend)
So-Do: 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Fr-Sa: 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
24.+25.12./31.12.2023 + 01.01.2024 geschlossen

Tickets und weitere Infos:
www.jahrhunderthalle-bochum.de

Die Jahrhunderthalle Bochum ist Ankerpunkt der Route Industriekultur.

Foto: Bochumer Veranstaltungs-GmbH