Themenrouten

Alle Facetten des Ruhrgebiets

Was passiert, wenn man beeindruckende Ankerpunkte, faszinierende Aussichtspunkte sowie authentische Siedlungen miteinander verbindet? Man erhält erlebnisreiche Themenrouten quer durch die Metropole Ruhr. Abseits mitunter der eigentlichen Route der Industriekultur. Doch nicht weniger spannend. Die mehr als 1.000 Standorte der Themenrouten bilden ein feingliedriges Netzwerk, das die Industrielle Kulturlandschaft des Ruhrgebiets in all seinen Facetten spiegelt.

Sämtliche Themenrouten werden derzeit aktualisiert, daher können wir Ihnen aktuell leider noch nicht die komplette Auswahl zur Verfügung stellen. Die überarbeiteten Themenrouten werden sukzessive wieder in die Seite eingearbeitet und bis Herbst 2020 online sein. Zwei Themenrouten ­- "Gelsenkirchen" und "Eisen und Stahl" - sind derzeit neu in Vorbereitung. Künftig werden Ihnen 31 unterschiedliche Routen zur Verfügung stehen.

Gut zu wissen

Der Begriff Themenroute ist nicht unbedingt als vorgegebene Wegstrecke zu verstehen, sondern bietet den fachlich und speziell Interessierten die Chance, das Ruhrgebiet auf ganz persönliche und durchaus auch auf ganz andere Weise zu entdecken. Etwa zu Themen wie Natur, Stadtgeschichte, Architektur, Bergbau oder Transportwesen. Für die Zusammenstellung der Routen zeichnen dabei stets Experten des Fachgebietes verantwortlich.

Wählen Sie aus unseren Themenrouten:

Es liegen 31 Ergebnisse vor.

Die Themenrouten zum Download

Die einzelnen Standorte der derzeit 29 Themenrouten haben wir in verschiedenen PDF-Dateien mit Inhaltsangabe für Sie zusammengestellt. Die Dateien können auf den Detailseiten der Themenrouten geladen werden. Den entsprechenden Link finden Sie dort jeweils im grauen Infokasten. Zu einzelnen Themenrouten sind zudem gedruckte Broschüren im RVR-OnlineShop vorrätig.

Downloads & Broschüren