Aus unserem Newsletter

Route der Industriekultur schafft Arbeitsplätze

7,25 Millionen Menschen besuchten 2017 die Ankerpunkte der Route der Industriekultur und erzeugten einen Bruttoumsatz von gut 285 Millionen Euro. Das geht aus einer aktuellen Studie hervor.

... Mehr

Eine Bahn fürs Freilichtmuseum Hagen

Die geplante „Wegebahn“ im LWL-Freilichtmuseum Hagen hat die nächste Etappe gemeistert: Der Kulturausschuss des LWL hat den Baubeschluss zur Bahn und zum neuen Eingangsgebäude befürwortet.

... Mehr

Neues Konzept für den Lichtermarkt

Nach drei erfolgreichen Veranstaltungsjahren in der Kraftzentrale startet der vierte Lichtermarkt im Landschaftspark Duisburg-Nord vom 30. November bis 2. Dezember nun im beleuchteten Hüttenwerk und in der Gebläsehalle.

... Mehr

Anmeldung Newsletter
Anmeldung Newsletter ... Mehr

News und Veranstaltungen

Umbau: Deutsches Bergbau-Museum Bochum schließt für einige Tage

Der Umbau im Deutschen Bergbau-Museum Bochum geht in eine neue Phase. Deshalb bleibt das DBM vom 19. bis voraussichtlich 30. November geschlossen.

Eisige Zeiten in der Jahrhunderthalle

Nach zwei erfolgreichen Jahren geht der EisSalon Ruhr in der Jahrhunderthalle Bochum am 15. Dezember in die dritte Runde. Mit wenigen Ausnahmen ist die wunderschöne Eislaufbahn in der Kulisse der ehemaligen Gaskraftzentrale dann...

Vollmondwanderung über die Halde Hoheward

Ein einzigartiger Ausblick in einer besonderen Nacht garantiert die Vollmondwanderung am 23. November auf die Halde Hoheward.

Hellweg-Region feiert Nacht der Lichtkunst

Ins rechte Licht gerückt: Im östlichen Ruhrgebiet und den benachbarten Städten wird am 24. November die 3. Nacht der Lichtkunst gefeiert.

Der Nikolaus fährt auf der Ruhrtalbahn

Der Nikolaus ist auch in diesem Jahr wieder im historischen Museumszug unterwegs. Für die großen und kleinen Kinder ist er auch im Ruhrtal auf Tour.

Ein Projekt des RVR

VRR-Fahrtenplaner

Mit nur wenigen Klicks zur richtigen ÖPNV-Verbindung: Der VRR-Fahrtenplaner zur Route der Industriekultur listet alle Bus- und Bahn-Verbindungen zu und zwischen den Ankerpunkten, Panoramen und Siedlungen.

News zur Route bei Facebook

Seien Sie unser Gast!

Fragen zu Reisen in die Metropole Ruhr beantwortet die Ruhr Tourismus GmbH (RTG).

RUHR.TOPCARD

Die Vorteils-Karte für die ganze Metropole Ruhr - und für viele Standorte der Route der Industriekultur.