Aus unserem Newsletter

Sommernacht und Feuerwerk im Maxipark

Am 18. August bietet eine stimmungsvolle Sommernacht sehr viel mehr, als ein farbenfrohes Lichtspektakel. Noch nie war das Feuerwerk im Maximilianpark in Hamm so abwechslungsreich.

... Mehr

Zechenbahntage in Bochum-Dahlhausen

In diesem Jahr heißt es auch für das Eisenbahnmuseum Bochum Abschied von der Kohle zu nehmen. Aus Anlass der endenden Steinkohlenförderung in Deutschland finden hier im September die Zechenbahntage statt.

... Mehr

Anmeldung Newsletter
Anmeldung Newsletter ... Mehr

News und Veranstaltungen

Ruhr Museum hat seine Dauerausstellung überarbeitet

Die Dauerausstellung des Ruhr Museums präsentiert nach ihrer Überarbei-tung zwei neue Exponate auf der 6-Meter-Ebene der ehemaligen Kohlen-wäsche auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen.

7,25 Mio Euro für die Sanierung des Gasometers

Die Gasometer Oberhausen GmbH erhält vom Bund Fördermittel in einer Höhe von 7,25 Mio Euro zur Sanierung des Wahrzeichens. Bundestagsabgeordnete haben sich jetzt über die anstehenden Arbeiten informiert.

Radeln nach Zahlen im radrevier.ruhr

Seit einem Jahr ergänzt der Regionalverband Ruhr (RVR) die bestehende Beschilderung von Radwegen in der Metropole Ruhr. Die Fertigstellung des neuen Systems ist für Ende dieses Jahres geplant.

EU-Förderung für „AktivLinearPark“ an der Halde Hoheward

Der RVR hat jetzt von der Bezirksregierung Münster einen Förderbescheid über knapp 3,2 Mio Euro für seinen „AktivLinearPark” erhalten. Mit dem Projekt soll das südliche Umfeld der Halde Hoheward neu gestaltet werden.

Sammlung Ströher im MKM im Duisburger Innenhafen wieder geöffnet

Nach einem halben Jahr an Umbauarbeiten hat die Sammlung Ströher im Museum Küppersmühle im Duisburger Innenhafen seit 13. Juli wieder geöffnet. Seit Februar war der Museumsneubau an das bestehende Gebäude angeschlossen worden.

Ein Projekt des RVR

VRR-Fahrtenplaner

Mit nur wenigen Klicks zur richtigen ÖPNV-Verbindung: Der VRR-Fahrtenplaner zur Route der Industriekultur listet alle Bus- und Bahn-Verbindungen zu und zwischen den Ankerpunkten, Panoramen und Siedlungen.

News zur Route bei Facebook

Seien Sie unser Gast!

Fragen zu Reisen in die Metropole Ruhr beantwortet die Ruhr Tourismus GmbH (RTG).

RUHR.TOPCARD

Die Vorteils-Karte für die ganze Metropole Ruhr - und für viele Standorte der Route der Industriekultur.