Regionalverband Ruhr

Route Industriekultur

News und Veranstaltungen

News und Veranstaltungen

Sortieren nach:
  • Alle
  • News
  • Veranstaltungen
  • Social Media

Mit der skulpturalen Installation "The Huddle" vor der Jahrhunderthalle Bochum beteiligen sich Urbane Künste Ruhr an der Ruhrtriennale.


News
Tolle Aussichten auf Crange von der Halde Hoheward aus.

Die Feuerwerke zur Cranger Kirmes lassen sich in diesem Jahr wieder mit exklusivem Ausblick von der Halde Hoheward beobachten.


News
So soll es nach dem Umzug aussehen: der Stahl-Bungalow am Hoesch-Museum.

Der letzte Sponsor ist gefunden - nun kann der Hoesch-Bungalow direkt ans Dortmunder Hoesch-Museum umziehen.


News
Aktuelle Beleuchtung des Gasometer Oberhausen.

Aufgrund der Energiekrise spart der Gasometer Strom: Das Oberhausener Wahrzeichen ist ab sofort täglich nur noch bis 23 Uhr illuminiert.


News

Eine neu ausgebaute Route im Bochumer Norden macht das Radfahren auf der Route Industriekultur per Rad noch attraktiver.


News

Die 10. Kulturkonferenz Ruhr widmet sich am 8. September 2022 auf Zollern in Dortmund dem Thema "Industrielle Kulturlandschaft".


News
Ein Hinterhof mit spielenden Kindern in Herne, 1985: Das Ruhr Museum hat das komplette fotografische Werk Brigitte Kraemers gekauft.

Das Lebenswerk der Ruhrgebietsfotografin Brigitte Kraemer hat das Essener Ruhr Museum jetzt mit Unterstützung der Krupp-Stiftung gekauft.


News
Auf der Halde Hoheward kann getanzt, gepicknickt und entspannt werden. Der Regionalverband Ruhr (RVR) lädt zum SunsetPicknick.

Auf den Halden in der Metropole Ruhr ist in den kommenden Wochen einiges los - von Metal über Marschmusik bis hin zum chilligen Picknick.


News

Die 100 besten Plakate des Jahres sind ab dem 18. Juli in einer Ausstellung auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen zu sehen.


News
Sommer-Kino auf Zollverein.

Auf der Kokerei Zollverein in Essen wird in den Sommerferien das Areal unter der Druckmaschine neben der Mischanlage zum Freiluftkino.


News
Nachtführung über das Gelände der Henrichshütte Hattingen.

Ankerpunkte

Zur Route der Industriekultur gehören 27 bedeutende und geschichtsträchtige Ankerpunkte.

Mehr dazu
Das "Geleucht" auf der Halde Rheinpreußen.

Panoramen

Zur Route der Industriekultur gehören 17 faszinierende Panoramen und Aussichtspunkte.

Mehr dazu
Die Siedlung Rheinpreußen wurde ab 1858 für die Arbeiter der namensgebenden Zeche gegründet.

Siedlungen

Zur Route der Industriekultur gehören die 13 bedeutsamsten Siedlungen und Bergbaukolonien der Region.

Mehr dazu
Kartendarstellung der Primärstandorte der Route: Ankerpunkte, Panoramen, Siedlungen

Was ist die Route?

Die IBA Emscher Park bereitete den Boden für das Erfolgskonzept Industriekultur.

Mehr dazu